Teaser_hess_dalvik_luminaire_1656x544-01

PROJEKT
Dalvik LED-Mastleuchte

KUNDE
HESS GmbH Licht + Form

JAHR
2014

MASSE
Leuchtenkopf 800 × 180 × 65 mm

Mast Ø 76 – 230 mm

AUSZEICHNUNGEN
Iconic Award 2014
Focus Silver 2014

Strategy

LICHT FÜR STADT UND LAND


Die Illumination des öffentlichen Raumes ist nicht selten eine Zweiklassen-Angelegenheit. Werden Hauptwege und prominente Plätze mit hochwertigen Leuchten ausgestattet, so finden sich in Nebenstraßen häufig preiswerte Standardmodelle. Die Folge ist ein inkonsistentes Stadt- und Beleuchtungsbild. Mit der Dalvik-Familie können Stadtplaner und Architekten auf eine dezidiert durchdachte Lichtlösung zurückgreifen.

Innovation

FLEXIBLES LEUCHTENKONZEPT


Die Mastleuchte Dalvik ist nahezu universell nutzbar, ihr LED-Leuchtenkopf eignet sich sogar zur Umrüstung bestehender Masten und lässt sich in verschiedenen Positionen fixieren. Das systemische Konzept erlaubt zudem die Montage mehrerer Leuchtenköpfe an einem gemeinsamen Mast. Die LED-Bestückung reduziert Energieverbrauch, Wartungszyklen sowie Streulicht – und sorgt so für geringe Betriebskosten.

Big_hess_dalvik_luminaire_544x544-03
Big_hess_dalvik_luminaire_544x544-07

Design

PURISTISCH PRÄGNANT


Kompakt, minimalistisch und orthogonal proportioniert, passt der Aluminiumdruckguss-Leuchtenkopf gleichermaßen in historische wie moderne Architekturumgebungen. Die klare, sachliche Designsprache steht für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Zwei umlaufende Fugen sorgen für ein filigranes Seitenbild und dienen der Individualisierung durch integrierbare Bügel aus gebürstetem Edelstahl. Eine Option, die es in dieser Produktkategorie bisher so nicht gab und nicht nur für Kommunen interessant ist.


Dalvik wurde mit dem Internationalen Designpreis Baden-Württemberg (Focus Open 2014) und dem Iconic Award 2014 prämiert.

WEITERE PROJEKTE