Teaser_kaercher_jtk-pressure-washer_1656x544-01

PROJEKT
JTK 38 Hochdruckreiniger

KUNDE
Kärcher GmbH & Co. KG

JAHR
2015

MASSE
400 × 220 × 150 mm

AUSZEICHNUNGEN
IF Design Award 2016

Strategy

HOCHDRUCK JAPANISCH GEDACHT


Trotz fortschreitender Globalisierung erhalten sich überraschend viele landesspezifisch geprägte Anforderungen an Produkte – auch bei Hochdruckreinigern. Explizit für den japanischen Privatmarkt wurde der JTK 38 entwickelt, der wenig Gemeinsamkeiten mit europäischen Vertretern seiner Gattung aufweist.

Innovation

KLEIN ABER FEIN


So sehr verdichtet sich das urbane Leben in Japan präsentiert, so extrem kompakt zeigt sich der Hochdruckreiniger, um auch bei gering dimensionierten Abstellmöglichkeiten einen Platz zu finden. Trotz der Bauweise bietet das Gerät jene Leistung, die man von Kärcher erwartet – und organisiert sogar das Zubehör nutzerfreundlich.

Design

MINIMALISMUS ALS LEITLINIE


Der JTK 38 orientiert sich an der großen japanischen Tradition der reduzierten Formensprache, ist ganz stringent und klar gestaltet. Dynamisierende, kraftstrotzende Attribute werden bewusst zugunsten einer sympathischen Anmutung vermieden. Der optisch schwebende Griff unterstreicht die Prägnanz des Grundkörpers, dessen hochglänzende Front nicht nur für Hochwertigkeit steht, sondern das Gerät in eine Reihe mit typisch japanischen Haushaltsgeräten stellt.

Big_kaercher_jtk-pressure-washer_544x544-06

WEITERE PROJEKTE